SPREEWALD-KAHNFAHRTEN

auf unberührten und geheimen Fließen

Willkommen im Spreewalddorf Neu Zauche

Das Spreewalddorf Neu Zauche ist eine etwa 700 Seelengemeinde im nördlichen Spreewald mit einer sehr schönen Kirche im gotischen Baustil, dem Wellneshotel "Spreewaldhof Romantik", zwei Gasthäusern "zum Oberspreewald" und der "zur Spreewaldbahn".

Ein Geheimtipp für Touristen, die eine ruhige Kahnfahrt oder Paddeltour erleben wollen. Schon damals in den zwanziger Jahren touristisch erschlossen, zählte Neu Zauche zu dem bequemsten Ort, um in den Spreewaldkahn zu steigen. Auch in der heutigen Zeit ist er einer der Spreewaldorte, um bequem in den Kahn zu fallen und Neu Zauche als Eingangstor für den nördlichen Spreewald zu nutzen. Genießen Sie von hier aus eine Kahnfahrt durch den Hochwald im Spreewald, seien es individuelle Tagestouren durch den Spreewald bis nach Lehde, Lübbenau, Leipe oder Burg, Kahnfahrten für Vereinsausflüge, Kahnfahrten zur Hochzeit oder eine Kahnfahrt im Spreewald mit Kaffee und Kuchen auf dem Kahn.

Abenteurer können auch ein Paddelboot mieten und den Spreewald vom Neu Zaucher Spreewaldhafen in seiner Ursprünglichkeit selbst erkunden und vieles mehr - dass können wir Ihnen zu fairen Preisen anbieten.

Unser Spreewaldkahnhafen befindet sich fernab des Massentourismus. Direkt am Hochwald des Spreewaldes starten unsere Kahnfahrten durch die unberührte Natur des Biosphärenreservates.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen erlebnisreichen Aufenthalt bei uns und viel Spaß bei Ihrern Kahnfahrten im Spreewald. 
Wir erwarten Ihren Anruf in Kürze.
Unsere Kahntouren
ANFAHRT
/Media/public/Website/Anfahrt/Kahnfahrten_Spreewald_Neu_Zauche_Yves_Schwarz_Anfahrt_web.png
Start:
Ziel:
Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen